Die Notstandshilfe

Die Abschaffung der Notstandshilfe ist bestimmt nicht der richtige Weg, um etwas gegen Langzeitarbeitslosigkeit zu unternehmen. Vielmehr sollte man sich fragen: Was sind die Gründe für Langzeitarbeitslosigkeit? Wer bezieht die Notstandshilfe? Welche Erfahrungen hat Deutschland mit einem ähnlichen Modell (Hartz IV) gemacht und was sollte man daraus lernen?

Von wegen Scheinjob. Eine Reportage

In Sozialökonomischen Betrieben soll langzeitarbeitslosen Menschen geholfen werden, über sinnstiftende und würdevolle Arbeit einen Weg in eine neue Vollzeitstelle zu finden. Eine Reise in eine Spar-Filiale und ein Restaurant des Inigo-Programms der Caritas.

Hintergründe

Notstandshilfe – Zahlen, Daten, Fakten

Die Regierung plant im Zuge der Mindestsicherung NEU, die Notstandshilfe abzuschaffen. Wer diese momentan bezieht, wie diese aussieht und wer von der Abschaffung besonders betroffen ist, zeigen die folgenden Zahlen, Daten und Fakten zum Status quo.

Notstandshilfe – Vergleich mit Deutschland

Wenn die Regierung die Notstandshilfe abschafft, wird Österreich mit einem neuen Arbeitsmarktmodell konfrontiert, das stark an die Hartz-IV-Reformen Deutschlands erinnert. Wir werfen einen Blick zu unserem Nachbarn und sehen uns an, was das bedeutet.