Autor*in – Marie Herrmann

Foto (C) Ak Wien

Im Zeichen der Teuerung

Wachsende Städte, steigende Wohnpreise: Die Wohnbaupolitik in Österreich steht in den nächsten Jahren vor großen Herausforderungen.

Foto (C) Michael Mazohl

Coverstory: Auf die Zukunft bauen

Wien wächst enorm. Um einen massiven Anstieg der Mietpreise zu verhindern, müssten 9.000 geförderte Wohnungen im Jahr gebaut werden. Faktisch sind es 6.000. Aber auch die Infrastruktur muss mithalten. Ein Überblick über Baustellen der Großstadt.

Nicht zuletzt: Es geht um Gerechtigkeit

Nicht zuletzt: Es geht um Gerechtigkeit

Von Arbeit muss man leben können. Was selbstverständlich klingt, trifft für viele Beschäftigte in Österreich nicht zu. Jede/r achte ArbeitnehmerIn verdient trotz Vollzeitbeschäftigung zu wenig.

Foto (C) ÖGB-Verlag/Michael Mazohl

Kontrolle ist besser

Der beste Mindestlohn nutzt wenig, wenn er nicht bezahlt oder ein Dienstverhältnis via Scheinselbstständigkeit umgangen wird.

Foto (C) Michael Mazohl

Reportage: Weben am 1.500er-Stoff

Die Textilindustrie ist eine jener Branchen, in denen sich die Sozialpartner kürzlich auf eine Anhebung der Löhne und Gehälter auf mindestens 1.500 Euro brutto geeinigt haben. Arbeit&Wirtschaft hat zwei Textilbetriebe besucht und mit BetriebsrätInnen über die neuen Entwicklungen gesprochen.

Du brauchst einen Perspektivenwechsel?

Dann melde dich hier an und erhalte einmal wöchentlich aktuelle Beiträge zu Politik und Wirtschaft aus Sicht der Arbeitnehmer:innen.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.