topimage
Arbeit&Wirtschaft
Arbeit & Wirtschaft
Blog
Facebook
Twitter
Suche
Abonnement
http://www.arbeiterkammer.at/
http://www.oegb.at/
Verschicken Sie eine E-Card!

Arbeiterkammer: Unfaire Klauseln - sind Sie auch betroffen?

Aus AK und Gewerkschaften

Fragebogen ausfüllen, Tablet-PC gewinnen!

Immer mehr Menschen suchen in der Beratung der Arbeiterkammern Hilfe. Unfaire Klauseln und gemeine Tricks in Arbeitsverträgen nehmen überhand. Einige davon sind erlaubt, manche an der Grenze des Zulässigen, und einige davon sind schlicht rechtswidrig. Aber alle unfairen Klauseln benachteiligen ArbeitnehmerInnen. Nachteilige Klauseln in Arbeitsverträgen können in vielen Bereichen vorhanden sein: Die bekanntesten betreffen „All-inclusive-Verträge“, die Rückerstattung von Ausbildungskosten, Konkurrenzklauseln, Bestimmungen zu Versetzung, Änderungen Ihres Arbeitsorts oder Pönalregelungen, die Sie zur Kasse bitten. Es gibt sogar welche, die Ihre persönlichen Daten betreffen und es Ihrem Arbeitgeber erlauben, Daten an Dritte weiterzugeben – ohne Sie zu fragen! Wir wollen diese Schieflagen bekämpfen! Helfen Sie helfen – und füllen Sie den AK-Fragebogen aus. Schauen Sie bitte in Ihren Arbeitsvertrag und nehmen Sie bis Ende März 2012 an der Internet-Befragung teil. Wir geben garantiert keine Daten weiter, Ihre Angaben bleiben völlig anonym.

Fragebogen:
tinyurl.com/ccyqcbj

Artikel weiterempfehlen

Kommentar verfassen

Teilen |

(C) AK und ÖGB

Impressum